Der Computer

Der Computer muß nicht länger ein Böhmisches Dorf bleiben. Laden Sie sich die PDF-Datei "Computer ein erster Blick" herunter und erfahren Sie was eine CPU, eine RAM, ein RAID-System und vieles mehr ist.
In den folgenden Abschnitten soll ein kurzer Überblick über intel-basierende Rechnersysteme sowie die wichtigsten aktuellen RISC-Workstations von SUN gegeben werden. Das zentrale und wichtigste, bei größeren Systemen, oft auch der teuerste Teil eines Computersystems, ist die CPU.
Im Bereich der Prozessoren ist zurzeit der Übergang von 32-bit- auf 64-bit-Architekturen das wichtigste Thema. Bei den meisten RISC-Architekturen, wie z.B. SPARC, ist dieser Schritt bereits vollzogen, bei der Intel IA64-Architektur wurde mit dem Itanium im Sommer 2001 der erste Prozessor dieser Architektur fertiggestellt. Der Nachfolger McKinley folgte Anfang 2002, AMD folgte mit dem Sledgehammer ungefähr Mitte 2002.
Wichtig ist hier nicht nur die Verfügbarkeit der Hardware, sondern auch der passenden Betriebssysteme. Microsofts Windows 7/8, der Nachfolger von Windows 2000, wird 64-bit-Unterstützung beinhalten, für die ersten Systeme hat Microsoft eine spezielle, um 64-bit Funktionalität erweiterte, Windows 2000 Version zur Verfügung gestellt. Im Linux-Bereich steht bereits ein Kernel mit 64-bit-Unterstützung bereit. Für den Benutzer werden die Performanzvorteile der 64-bit Architekturen jedoch erst dann richtig zum Tragen kommen, wenn auch die Anwendungen mit 64-bit-Unterstützung verfügbar sind.

Der Computer

Wellness und Fitness Center
Kampfsport (Tai Chi)
Aktuelle Themen